Verkehrerziehung

Für die meisten Kinder ist das Fahrrad das erste und auch wichtigste Verkehrsmittel. Damit sie im immer dichter werdenden Straßenverkehr zurechtkommen, müssen sie die Regeln kennen und fähig sein, sich richtig zu verhalten. Genau so wichtig ist aber der gekonnte und sichere Umgang mit dem Fahrrad. Der RTC richtete daher im Rahmen der heutigen Schülerolympiade des TSV Himmelkron wieder das alljährliche Fahrradturnier aus. Bei dem praxisnahen Übungsprogramm auf einem Parcours nahmen rund 35 Kinder und Jugendliche teil und konnten ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Inge und Erwin Tischer, die die bereits 35. Schülerolympiade schon viele Jahre betreuen hielten neben dem Parcours des RTC noch einige spannende und knifflige Aufgaben für die Teilnehmer bereit. Auch die Polizei Stadtsteinach war vor Ort, um die Verkehrstauglichkeit der Fahrräder zu prüfen und ggf. auf Mängel hinzuweisen.

Großer Dank auch an den ADAC Nordbayern, der die Veranstaltung jedes Jahr unterstützt.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*