Vorankündigung

rudi rentier

 

Liebe Mitglieder,

am 17.Dezember 2016 werden wir die Saison mit unserer alljährlichen Weihnachtsfeier ausklingen lassen. Bitte haltet euch schon heute den Termin frei – eine schriftliche Einladung wird Euch in den kommenden Wochen zugestellt.

 

Sicherheitswesten für die Schulanfänger

datei-15-09-16-09-34-53Im vergangenen Jahr 2015 hat die Zahl der Schulwegunfälle gegenüber 2014 in Oberfranken wieder zugenommen. Nicht zuletzt deshalb, so der RTC-Verkehrsreferent Erhard F. Eckert, müsse man ein besonderes Augenmerk auf die Sicherung des Schulwegs, und hier besonders für die Schulanfänger, legen.

Im Auftrag der ADAC-Stiftung „Gelber Engel“ übergab Erhard deshalb zusammen mit Polizeihauptmeisterin Heidi Schramm an die Erstklässler der Volksschule in Himmelkron die leuchtendgelben Sicherheitswesten. Gerade in der bevorstehenden dunklen Jahreszeit werden die Kinder so von den Autofahrern besser und früher gesehen und Unfälle können dadurch vermieden werden.

 

xx

Auch an den Volksschulen Trebgast und Neuenmarkt-Wirsberg wurde die Schulandfänger von unserem Verkehrsreferenten mit den Sicherheitswesten des ADAC ausgestattet.

Deutschlandweit werden durch den ADAC auch in diesem Jahr wieder ca. 750.000 Sicherheitswesten kostenlos an die Schulanfänger verteilt.

Kart Slalom

Datei 02.08.16, 07 36 58Datei 01.08.16, 11 12 24

 

 

 

 

 

Auch beim nordbayerischen Kart Slalom Endlauf am Sonntag wurde der RTC wieder von einem Fahrer vertreten.

Gefahren wurden drei Wertungsläufe wobei die besten Zwei zur Gesamtzeit addiert wurden. Nach zwei Pylonenfehlern im ersten Lauf konnte Jan in Lauf zwei und drei leider nicht die Zeiten der Spitze fahren und verpasst damit die Qualifikation zum Bundesendlauf. Im nächsten Jahr auf ein Neues 😈

Wir gratulieren allen Qualifizierten und wünschen euch viel Erfolg in Hannover.

Fahrradturnier

Datei 01.08.16, 11 11 53Datei 01.08.16, 11 12 07

 

 

 

 

 

Auch in diesem Jahr richtete der RTC wieder im Rahmen der Himmelkroner Schüler-Olympiade das ADAC Fahrradturnier aus. Rund 40 Schülerinnen und Schüler mussten ihren Drahtesel zuerst von einem Polizisten auf Verkehrstauglichkeit prüfen lassen und konnten anschließend ihre Geschicklichkeit im Parcours unter Beweis stellen. Zu den Aufgabenstellungen zählten neben der Kontrolle des Gefährts mit nur einer Hand auch das richtige Verhalten beim Abbiegen und plötzlichem Bremsen.Wir freuen uns über die rege Beteiligung und hoffen durch unsere verkehrserzieherischen Maßnahmen wieder zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr beigetragen zu haben.

Bayerische Junioren Slalom Meisterschaft

Bayr.Meisterschaft_2016 1Bayr.Meisterschaft_2016 2Bayr.Meisterschaft_2016 3

 

 

 

 

 

 

Dieses Jahr fand die Bayerrische Junioren Slalom Meisterschaft 2016 am 23.Juli auf dem Flugplatz Plana in Tschechien statt.
Bei wechselnden Witterungsverhältnissen mit nasser und trockener Strecke konnte sich unser Fahrer Max Möller nach zwei dritten Plätzen in den Jahren 2014 & 2015 diesmal die Vizemeisterschaft sichern. Dabei trennten ihn vom Bayerrischen Meistertitel sogar nur vier Zehntel Sekunden!
Diese Vizemeisterschaft berechtigt Max zur Teilnahme an der Deutschen Junioren Slalom Meisterschaft, die dieses Jahr am 30.Oktober in Walldorf bei Hockenheim stattfindet.
Wir gratulieren Max zum Titel des Bayerischen Junioren Vizemeister und wünschen ihm VIEL ERFOLG bei der Deutschen Meisterschaft!

Slalom Youngster Cup

 

SYC Einsteiger 1 SYC Rookies 2 SYC Rookies 1

Bei den letzten beiden Wertungsläufen am 23.Juli in Plana (Tschechien) stand für zwei Aktive des RTC`s noch einiges auf dem Spiel. So trennten Marcel Kobe nur 1,11 Punkte von Daniel Kubiak, der zu diesem Zeitpunkt den begehrten dritten Platz inne hatte. Dieser Platz berechtigt zur Teilnahme am ADAC Bundesendlauf.
Nach einem 2. und einem 6.Platz konnte sich Marcel Kobe dann aber am Ende mit 1.10 Punkten noch vor Daniel Kubiak platzieren, der bei diesen beiden Läufen auf einen 4. und einen 6. Platz kam.
Herzlichen Glückwunsch an Marcel zur Qualifikation!
Bei den Einsteigern war die Situation entspannter. Hier war bereits vor diesen beiden Läufen klar, dass Max Möller die Qualifikation zum Bundesendlauf nicht mehr schaffen kann. Da halfen auch ein 3. und 4.Platz nicht mehr. Allerdings qualifizierte sich Max als Gesamtvierter zur Teilnahme an der Bayerrischen Junioren Slalom Meisterschaft.
Herzlichen Glückwunsch Max !
Zum Schluß nochmal DANKE an alle drei Aktiven für eine tolle Saison und die hervorragende Präsentation des RTC Bad Berneck!