Vereinsausflug 2017

Am Sonntag, den 12. Februar nutzen die RTC’ler die motorsportfreie Zeit für einen erlebnisreichen Vereinsausflug. In der Kart Arena Martkzeuln trafen sich nahezu alle Aktiven um in 5 Altersgruppen den Schnellsten auf der Rundstrecke zu finden. In der nagelneuen Arena mit Elektro-Karts wurde in 30- bzw. 45-minütigen Rennen hart gefightet.

Für Alle die danach noch Kraft in den Armen hatten ging es nebenan in die Laser Arena zum Räuber und Gendarm spielen.

Vielen Dank an unseren Werner für die tolle Organisation und den gelungenen Tag!

Vorankündigung

Liebe Mitglieder,

am 19. Februar 2017 um 19.00 Uhr treffen wir uns zu alljährlichen Jahreshauptversammlung des RTC. Wir freuen uns auf viele Anwesende! Die satzungsgemäße schriftliche Einladung wird euch bald per Post zugestellt.

RTC Weihnachtsfeier

weihnfeier-rtc-2016Zahlreiche Aktive und Passive trafen sich zur Weihnachtsfeier des Rallye- und Touringclubs Bad Berneck im Vereinslokal Fichtelgebirgshof in Himmelkron.

Stellvertretend für den 1. Vors. hielt Erhard Eckert einen Rückblick auf das abgelaufene Sportjahr. Seit Anfang 2016 trainieren die Kartler wieder auf dem Gelände des Fichtelgebirgshofes – auch das jährliche Kart-Turnier fand hier statt. Außerdem veranstalteten die RTCler zwei Youngstercup-Turniere (Autoslalom für Jugendliche bereits ab dem 16. Lebensjahr mit vom ADAC zur Verfügung gestellten Slalomfahrzeugen) und im Rahmen der Himmelkroner Schülerolympiade das ADAC-Fahrradturnier. Neben dem Motorsport war der Verein in Person von Erhard Eckert sehr aktiv in Sachen Verkehrserziehung für Kinder. So wurden in seinem Beisein in den Schulen in Neuenmarkt, Lanzendorf und Trebgast die ADAC-Warnwesten   an die Erstklässler verteilt. Außerdem wurde von ihm das ADAC-Verkehrssicherheitsprogramm „Hallo Auto“, „Toter Winkel“ und „Aufgepasst mit Adacus“ begleitet. Im September war der ADAC-Prüftruck in Bad Berneck zu Gast.

Für die Öffentlichkeitsarbeit hat der RTC Anfang April eine neue Website gestaltet und seit Mitte des Jahres ist der Verein auch mit einer Seite bei Facebook vertreten.

Für 2017 wünscht sich der Vorsitzende weiterhin guten Zusammenhalt und Wachstum in der RTC-Familie.

Sportleiter Werner Möller und Jugendleiter Reiner Wülferth nahmen dann die Ehrungen der Aktiven vor. Die Clubmeisterschaft der Erwachsenen gewann Marcel Kobe gefolgt von Daniel Kubiak und Michael Grießhammer. Bei den Jugendlichen führte Max Möller die Meisterschaft an gefolgt von Jan Günther, Lukas Fohr, Florian Wagner Andreas Bobyk und Lena Fohr. Den RTC-Pokal für die Gesamtwertung im Verein durfte Max Möller in Empfang nehmen. Es handelt sich hierbei um einen Wanderpokal, den man sich jedes Jahr neu erkämpfen muss.

Vorankündigung

rudi rentier

 

Liebe Mitglieder,

am 17.Dezember 2016 werden wir die Saison mit unserer alljährlichen Weihnachtsfeier ausklingen lassen. Bitte haltet euch schon heute den Termin frei – eine schriftliche Einladung wird Euch in den kommenden Wochen zugestellt.

 

Sicherheitswesten für die Schulanfänger

datei-15-09-16-09-34-53Im vergangenen Jahr 2015 hat die Zahl der Schulwegunfälle gegenüber 2014 in Oberfranken wieder zugenommen. Nicht zuletzt deshalb, so der RTC-Verkehrsreferent Erhard F. Eckert, müsse man ein besonderes Augenmerk auf die Sicherung des Schulwegs, und hier besonders für die Schulanfänger, legen.

Im Auftrag der ADAC-Stiftung „Gelber Engel“ übergab Erhard deshalb zusammen mit Polizeihauptmeisterin Heidi Schramm an die Erstklässler der Volksschule in Himmelkron die leuchtendgelben Sicherheitswesten. Gerade in der bevorstehenden dunklen Jahreszeit werden die Kinder so von den Autofahrern besser und früher gesehen und Unfälle können dadurch vermieden werden.

 

xx

Auch an den Volksschulen Trebgast und Neuenmarkt-Wirsberg wurde die Schulandfänger von unserem Verkehrsreferenten mit den Sicherheitswesten des ADAC ausgestattet.

Deutschlandweit werden durch den ADAC auch in diesem Jahr wieder ca. 750.000 Sicherheitswesten kostenlos an die Schulanfänger verteilt.

Kart Slalom

Datei 02.08.16, 07 36 58Datei 01.08.16, 11 12 24

 

 

 

 

 

Auch beim nordbayerischen Kart Slalom Endlauf am Sonntag wurde der RTC wieder von einem Fahrer vertreten.

Gefahren wurden drei Wertungsläufe wobei die besten Zwei zur Gesamtzeit addiert wurden. Nach zwei Pylonenfehlern im ersten Lauf konnte Jan in Lauf zwei und drei leider nicht die Zeiten der Spitze fahren und verpasst damit die Qualifikation zum Bundesendlauf. Im nächsten Jahr auf ein Neues 😈

Wir gratulieren allen Qualifizierten und wünschen euch viel Erfolg in Hannover.

Fahrradturnier

Datei 01.08.16, 11 11 53Datei 01.08.16, 11 12 07

 

 

 

 

 

Auch in diesem Jahr richtete der RTC wieder im Rahmen der Himmelkroner Schüler-Olympiade das ADAC Fahrradturnier aus. Rund 40 Schülerinnen und Schüler mussten ihren Drahtesel zuerst von einem Polizisten auf Verkehrstauglichkeit prüfen lassen und konnten anschließend ihre Geschicklichkeit im Parcours unter Beweis stellen. Zu den Aufgabenstellungen zählten neben der Kontrolle des Gefährts mit nur einer Hand auch das richtige Verhalten beim Abbiegen und plötzlichem Bremsen.Wir freuen uns über die rege Beteiligung und hoffen durch unsere verkehrserzieherischen Maßnahmen wieder zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr beigetragen zu haben.